Unser Know How ist ihre

Kostenersparnis

auf viele Jahre

Zentral-Staubsaug-Systeme

Was ist eine Zentralstaubsauganlage?

Der Zentralstaubsauger wird mit einem leichten, flexiblen Saugschlauch gesteuert. Der Schmutz wird über ein eigenes Rohrsystem direkt zum Zentralsauggerät transportiert. Dieses befindet sich z.B. im Keller, Garage oder Abstellraum. Dort wird der Staub in einem Staubbehälter gesammelt, welcher durch das große Fassungsvermögen nur 2-3 mal pro Jahr entleert werden muss.Eine Investition in Ihre Gesundheit auch kleinste Partikel wie Feinstaub, Allergene und Milben werden vom Raum abgesaugt und gelangen in den Sammelbehälter des zentralen Staubsaugers. Das bedeutet weniger Staubwischen, weniger Belastung für Allergiker und Asthmatiker. Bakterien und Mikrostäube die auch vom Polyesterfilter nicht aufgefangen werden. Die Atemluft in Ihrem Wohnbereich bleibt somit sauber und geruchsfrei.

Die Annehmlichkeiten und Vorteile eines Zentralstaubsauger Systems sind in Regionen wie Kanada und Skandinavien schon lange Standard. Auch in Österreich entscheidet sich bereits jeder vierte „Häuslbauer“ für diese fixe Hausinstallation und den daraus resultierenden Komfort. Einfache Montage im Neubau (bereits bei der Planung berücksichtigen) bzw. auch die nachträgliche Montage eines Zentralstaubsaug-Systems ist natürlich problemlos möglich.

 

Komfort

   Kein Nachziehen des sperrigen Bodenstaubsaugers notwendig.

Weniger Putzen
   Schmutz und Staub werden durch das Rohrsystem direkt
   in die Zentraleinheit transportiert – dadurch kein Schwebestaub.

Wie frisch gelüftet
   Die abgesaugte Luft wird durch die frische Luft von außen ersetzt.

Stille
   Sie hören nur das Ansaugen der Düse auf dem Boden,
   der Motorenlärm befindet sich fernab vom Wohnbereich.

Einfach und Kraftvoll

Eine optimale Verteilung der Steckdosen ermöglicht ein schnelles Saugen von Flächen und schont die Einrichtung. Dabei halten Sie einfach und leise Ihren Wohnbereich rein. Die großzügige Filterfläche ermöglicht eine konstante, kraftvolle Saugleistung bis zum Entleeren des Staubbehälters. Dann können Sie den Filter waschen oder abbürsten und erneut verwenden. Die Lebensdauer eines Filters liegt bei ca. 5 Jahren. Energie & Kosten sparen Eine zentrale Staubsauganlage verbraucht im Vergleich zu traditionellen Reinigungsgeräten weniger Energie. Es werden keine teuren Filtertüten mehr benötigt und durch die schnellere Reinigung sparen Sie zusätzlich Zeit und Geld.

Lange Laufzeit 

Der Zentralstaubsauger ist eine feste Einrichtung, ausgerichtet auf eine sehr lange Betriebszeit. Die Motoren der Disan Anlagen werden mit einer Bypasskühlung (separate Motorkühlung) betrieben. Die Luft für die Kühlung ist frisch und sauber und verlängert somit die Betriebsdauer des Motors. Die gesamte Anlage ist nahezu wartungsfrei und steigert zusätzlich den Wert Ihrer Immobilie. Zentralstaubsauger im Passivhaus? Der Einbau der Zentralstaubsauganlage wird den Wohnkomfort Ihres Passivhauses erheblich steigern.

Lammer Installationen / Dobra 4 / 9560 Feldkirchen

Mobil: 0664/407 96 96       Fax: 04276/48857